Go to English page

ViaThinkSoft CodeLib

Dieser Artikel befindet sich in der Kategorie:
CodeLibProgrammierhilfenHTML / XML / CSS

Es ist kaum zu glauben, dass es möglich ist. Man kann auch ohne PHP eine Variable an eine HTML-Seite übergeben und auf diese Variablen anschließend per JavaScript bearbeiten.

Ein sinnvolles Szenario ist z.B. das Nachladen des Framesets, wenn eine Unterseite separat geöffnet wurde, das Frameset jedoch fehlt. In diesem Fall sollte das Frameset geöffnet werden, jedoch sollte die angeforderte Seite sich im Frameset wieder öffnen. (Es wird ein Code folgen)

Folgender Code von IT-Academy.cc ermöglicht es:

<script language="JavaScript" type="text/javascript">
<!--

// Quelle
// http://www.it-academy.cc/article/1346/JavaScript:+Variablen+per+Link+uebergeben.html

query = self.location.search;
sammlung = new Array();

if (query != '')
{
        query = query.substr(1, query.length - 1);
        query = query.replace(/%26/,'&');
        teile = query.split('&');

        for (i = 0; i < teile.length; i++)
        {
                teile[i] = teile[i].split('=');
                sammlung[teile[i][0]] = teile[i][1];
        }
}

// -->
</script>

Anwendungsbeispiel:

<a href="mypage.html?variable1=test1&variable2=test2">Werte übergeben</a>

<script>
alert(sammlung["variable1"]);
alert(sammlung["variable2"]);
</script>
Daniel Marschall
ViaThinkSoft Mitbegründer

Lob? Kritik? Probleme? Schreiben Sie uns!

Ihr Name (optional):

E-Mail-Adresse (optional):

Nachricht: